STADTGESCHICHTE RHEINSBERG  e. V.
 
 
  Verein

Presseberichte

Ein besonderes Geschenk

redaktion
(aus: Märker; 30.05.2022)

Ein besonderes Geschenk Rheinsberg. Über eine neue Spende freut sich der Verein Stadtgeschichte Rheinsberg. Die Oranienburger Malerin Gabriele Kosche hat dem Verein eines ihrer Bilder übereignet, nachdem sie die neue Ausstellung im Haus der Stadtgeschichte besucht hat. Das Bild zeigt das Rheinsberger Schloss und ist in Wachs-Technik entstanden. Unter dem Motto „Naturzauber" stellt die Laienkünstlerin einige ihrer Arbeiten bis zum 1. September in den Räumen von „Tanz & Art" in der Rheinsberger Seestraße aus: vor allem Landschaften, aber auch das verschenkte Bild. red Foto unten: Die Oranienburger Malerin Gabriele Kosche hat dem Verein eines ihrer Bilder geschenkt Foto: Hans Norbert Gast

 
. Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. Presseberichte